Unterstützung

Wir freuen uns über Unterstützung auf allen Ebenen, egal ob in Form von privatem Engagement, der Bereitschaft zur Kooperation oder über finanzielle Spenden.

Privates Engagement

Wie man foodsaver wird, erfährst du hier.

Kooperationspartner

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Betrieben, die mit uns eine Kooperation eingehen und ihre überschüssigen Lebensmittel nicht einfach in die Tonne werfen wollen. Foodsharing bietet Unternehmen, Händlern, Verkäufern usw. die Möglichkeit, neue Abnehmer für die aussortierten Lebensmittel zu finden und so zum Umweltschutz beizutragen. Alles, was aus verschiedenen Gründen nicht mehr verkauft werden kann, aber noch genießbar ist, wird von foodsharing gerne angenommen. Welche Vorteile hat der Betrieb dadurch?

  • Der Betrieb leistet einen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung.
  • Foodsaver handeln als Privatperson und können damit – im Gegensatz zu anderen Organisationen – alle Lebensmittel annehmen, egal ob Kleinstmenge, ob das MHD überschritten oder die Verpackung geöffnet ist.
  • Einsparen von Kosten für die Müllentsorgung.
  • Einsparen von Arbeitszeit (und -kosten) für das Sortieren.
  • Foodsaver sind jederzeit, auch kurzfristig, abholbereit. Wir sind dezentral aufgebaut, lokal vernetzt und flexibel.
  • Imagepflege: Immer mehr Kunden achten auf Nachhaltigkeit und befürworten, wenn sich Betriebe für den Umweltschutz stark machen. Mit einem foodsharing-Aufkleber kann auf die Kooperation aufmerksam gemacht werden.
  • Alle Foodsaver stimmen verbindlich zu, die Verantwortung für die Lebensmittel zu übernehmen. Der Betrieb ist somit von jeglicher Haftung ausgeschlossen (dies ist in Form eines Haftungsausschlusses geregelt).

„Sprechen Sie uns an“

Kontakt:
E-Mail: botschafter@fslubu.de

Spenden

Die Gründung eines Vereins hat viel Energie und Zeit gekostet. Und obwohl sich vom Botschafter bis zum Programmierer alle unentgeltlich engagieren, fallen dennoch immer wieder Kosten an, z.B. für Druckkosten, Rechtsberatung, Notarkosten usw.

Deshalb freuen wir uns über Spenden in jeglicher Höhe:

per Überweisung auf unser Konto:

foodsharing Ludwigsburg e.V.
IBAN: DE37 6049 0150 0886 5020 04
BIC: GENODES1LBG (Volksbank Ludwigsburg)

Da der foodsharing Ludwigsburg e.V. derzeit nicht im steuerrechtlichen Sinne gemeinnützig ist, können wir leider keine steuerwirksame Zuwendungsbestätigungen ausstellen.

Vielen Dank!