Über uns

foodsharing und foodsharing Ludwigsburg e.V.

foodsharing ist nicht gleich foodsharing. Seit der Gründung der Initiative 2013 hat sich viel verändert.

Die foodsharing-Landschaft war Anfangs in verschiedene Bezirke aufgeteilt, von denen manche inzwischen den Schritt in die Rechtsform „eingetragener Verein“ gewagt haben – Ludwigsburg gehört dazu. Wenn wir also von foodsharing Ludwigsburg e.V. sprechen, ist damit zugleich der Bezirk Ludwigsburg und Umgebung auf foodsharing.de gemeint. Wir nutzen die Plattform, um Abholungen zu organisieren und uns abzusprechen.

Neben den dortigen Rollen der Botschafter*innen, Betriebsverantwortlichen und Foodsaver*innen, ist nun auch das Vereinsleben mit seinen Gremien getreten – hier gibt es den Vorstand (1. und 2. Vorsitzende*r) sowie Kassenprüfer*in, Schriftführer*in usw.

Neben den reinen Lebensmittelrettungsaktionen haben wir uns auch der Aufgabe verschrieben, über die Folgen und Ursachen von Lebensmittelverschwendung aufzuklären und so Präventionsarbeit zu leisten.

Unser Bezirk umfasst folgende Orte

Link zur uMap-Karte: [https://umap.openstreetmap.fr/de/map/foodsharing-ludwigsburg-ev_279808]
  • Affalterbach
  • Asperg
  • Benningen am Neckar
  • Besigheim
  • Bietigheim-Bissingen
  • Ditzingen
  • Eberdingen
  • Erdmannhausen
  • Erligheim
  • Freiberg am Neckar
  • Freudental
  • Gemmrigheim
  • Gerlingen
  • Großbottwar
  • Hemmingen
  • Hessigheim
  • Illingen mit Schützingen (früher Pforzheim Enzkreis)
  • Ingersheim
  • Korntal-Münchingen
  • Kornwestheim
  • Löchgau
  • Ludwigsburg
  • Marbach am Neckar
  • Markgröningen
  • Möglingen
  • Mühlacker mit Stadtteilen (früher Pforzheim Enzkreis)
  • Mundelsheim
  • Murr
  • Oberriexingen
  • Oberstenfeld
  • Pleidelsheim
  • Remseck am Neckar
  • Sachsenheim
  • Schwieberdingen
  • Sersheim
  • Steinheim an der Murr
  • Tamm
  • Vaihingen an der Enz
  • Walheim